Ausgewählt:

"Blue Gateway"

49,00 

Dotart Mini Mandala. Handgemaltes Unikat. 5,0 x 5,0 cm, 1 cm hoch. Acrylfarbe auf Leinwand. Die Leinwand ist auf einen Holzrahmen gespannt. Versiegelung mit 2 Schichten Mattlack. Handsigniert. Umweltfreundlich und hochwertig verpackt. Eine Beschreibung der Farb- und Symbolbedeutung wird mitgeliefert.

Handhabung:
 Bitte mit Vorsicht behandeln und fern von Feuer- und Wärmequellen halten. Nicht direkter Sonneneinstrahlung oder hoher Luftfeuchtigkeit (Badezimmer) aussetzen. Bitte nicht die Oberfläche berühren oder daran reiben.
Bitte kontaktiere mich, wenn Du irgendwelche Fragen hast.
 Versandfertig innerhalb von 1-3 Werktagen mit DHL inkl. tracking-Nummer.

Alle Fotos und Designs sind durch Copyright © Kathleen Hoffmann geschützt. Die Farbdarstellung kann von Bildschirm zu Bildschirm variieren und von den Originalfarben leicht abweichen.

"Blue Gateway"

49,00 

Mandala „Blue Gateway“

Dieses Mandala repräsentiert die Zahl Acht (acht „Hauptpunkte“), welches sich optisch zu einem Achteck verbinden läßt. Die Farbkombination ist Indigo-Violett, welche die Symbolfarben des Stirn- und Kronenchakras darstellen. Es unterstützt Dich in der Meditationspraxis, korrespondiert mit Deinem Dritten Auge und stärkt Intuition und Klarsicht.

Geometrie: Oktagon
Verbindet man die äußeren „Hauptpunkte“ dieser Mandalastruktur, ergibt sich ein Achteck. Das Achteck gilt bereits seit der Antike als Symbol für Vollkommenheit – seine Form soll auf das Urbild des achtstrahligen Sterns zurückgehen, wonach die vier Symmetrieachsen des Oktagons auf Vollständigkeit, Vollendung, Vollkommenheit und göttliche Perfektion hindeuten. Das Achteck entspricht dem Symbolgehalt nach auch der Zahl Acht, welche das Zeichen für Unendlichkeit darstellt. Aus spiritueller Sicht handelt es sich bei der Acht um eine stark erdende aber auch sehr sensitive Energie. Sie steht weiterhin für Regeneration, Auferstehung und periodische Erneuerung.

Farbwirkung: Indigo-Violett
Im Farbspektrum liegt Indigo an der Grenze zwischen Blau und Violett – häufig wird er als der letzte dunkle Blauton beschrieben, bevor die violette Farbskala beginnt. Indigo strahlt Ruhe und Besonnenheit aus. Als die Farbe des Mitternachtshimmels verkörpert sie die Tiefe der Nacht, Mystik und Unendlichkeit. Die typische Wirkung von Blau – sich nach innen wenden, sich zurückziehen – wird in dunklen Farbnuancen noch gesteigert. Satte Blautöne wie Indigo strahlen nicht nach außen, wie beispielsweise ein leuchtend blauer Himmel. Sie wirken nach innen und laden ein, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren.
Violett ist bekannt als Farbe der Meditationspraxis und steht für Innenschau und spirituelle Vertiefung. Sie öffnet das Bewusstsein für nicht-materielle Erfahrungen und fördert den Schwingungsaustausch zwischen beiden Gehirnhälften. Violett ist auch die Farbe, mit der man Reinigungsprozesse in Gang setzt – sowohl bei körperlichen Blockaden als auch bei psychischen Unklarheiten, zum Ausgleichen von Disharmonien und zur Vermittlung zwischen Gegensätzen.

zugehöriges Chakra: Hals- und Stirnchakra
Das Stirnchakra (oft auch als Drittes Auge bezeichnet) liegt als sechstes Haupt-Chakra in der Mitte des Kopfes, von der Höhe her leicht über und zwischen den Augenbrauen. Es schwingt in Resonanz zu den Farben indigoblau bis violett. Es wird auch das „Dritte Auge“ genannt. Der zugehörige Energie-Körper ist der himmlische Körper.

Themen: Seele, Geist, Intuition, innere Führung, göttliche Inspiration, Präsenz, Klarheit, Hellsicht, Visualisation, Telepathie.

zugehöriges Element: Geist

Das Kronenchakra befindet sich als siebtes Haupt-Chakra direkt am und über dem Scheitelpunkt des Kopfes und steht in Resonanz zu violettem bis weißem Licht und dem Geist-Licht-Körper.

Themen: Einheitsbewusstsein, göttliche Führung

zugehöriges Element: Kosmos

Menü schließen
×
×

Warenkorb